Earth like Heaven / Mit dabei

Weitere Ensemblemitglieder:

Ulrike Jung wohnt in Berlin. Sie hat Fotografie und Kulturmanagement gelernt, gab Kinderfilmworkshops und hat Kurzfilmfestivals mit organisiert. Heute führt sie eine Schokoladen Manufaktur und gehört mit zu einer innovativen, farbenreichen Kunstszene Berlins. Sie möchte mit ihrem Engagement und ihren Erfahrungen die Kreativität und das menschliche Miteinander stärken in die Welt hinaustragen und von ihr erfahren.

 Bernhard Schwark lebt in Oberelsbach (Bayern) und in Hamburg. Er ist Komponist, Kontrabassist und Performancekünstler und hat bereits an mehreren Künstleraustauschprogrammen, sharing time, zwischen Indonesien und Deutschland mitgewirkt. Zuletzt war er 2016 zusammen mit der Theatergruppe Tangoing und Viola Livera bei dem indonesischen Bewegungslehrer Suprapto Suryodarmo auf Java. Dort gab es mehrere Auftritte, unter anderem ANOMAN im Teater Kecil/ Solo/ Indonesien. Es gibt eine enge Zusammenarbeit mit dem indonesischen Musiker Yasudah Solo.

Sergey Nesterchuk ist Musiker und stammt aus der Ukraine. Er lebt zusammen mit seiner Partnerin Tuulia, spielt Didgeridoo, afrikanische Jembe und arabische Darbuka. Sergey Nesterschuk lehrt gesunde Lebensweisen, die uns in unser ganzes Potential bringen.  Er gibt Didgeridoo-Workshops und liebt die freie Improvisation im Zusammenspiel mit anderen Künstlern.


Rudi Wienand ist Österreicher und lebt heute in Spanien und Deutschland. Er ist Musiker, Klangkünstler, Instrumentenbauer und Musiktherapeut, wirkt mit beim Akasha Project, das sich spezialisiert hat auf kosmisch gestimmte Musik in harmonikalen Kammertönen. Rudi Wienand hat in vielen sozialen Projekten mit Kindern zusammengearbeitet, Mexiko, Indien, Marokko und Spanien.
 

Marcella Ruscigno lebt in Hamburg. Sie ist Schauspielerin, Stelzenlaufkünstlerin und Kostüm & Maskenbauerin. Marcella arbeitet beim Kindertheater Mär, beim Theater Zündstoff und bei der Theatergrupp DIE DELIKATEN von Viola Livera. Anfang 2018 war sie in Bali, um dort Balinesische Maskenschnitzerei & traditionellen balinesischen Tanz zu lernen. Hier kam es zu einer Begegnung mit Supriyati Pantarei, unsere Kontakterin in Bali, bei dem sich ein reges Interesse an weiterem künstlerischen Austausch entwickelte.

Tiffany Tara Anderjaska, lebt in Berlin. Sie hat philipinischen Wurzeln und kommt aus den USA. Als Schauspielerin hat sie sich in Deutschland weitergebildet, bei deutschen und russischen Lehrern gelernt und Physikal Theater, Butohtanz und experimentelles Theater studiert. Tiffany Tara Anderjaska plant ein Projekt bei dem sie den Stimmen von traumatisierten Kindern einen Platz auf den Bühnen der Welt geben will. Sie ist Performerin bei DAKINI AGENCY.

 Mariya Valentinova Madzharova lebt in Berlin und stammt aus Bulgarien. Sie trägt den Reichtum ihrer Kultur und die Mythen ihrer Ahnen im Herzen, sammelt Märchen aus aller Welt, sucht nach den gemeinsamen Berührungspunkten verschiedener Kulturen und will diesen durch Tanz, Gesang und Stimme einen Ausdruck geben. Heute lebt und wirkt sie als Tänzerin, Yogalehrerin und Schmuckdesignerin in Berlin und ist engagiert in sozialen Projekten. Auch sie ist Performerin bei DAKINI AGENCY.

Julia Pandit lebt in Berlin. Sie hat Kunst und Modedesign studiert und arbeitet heute als fantastische und visionäre Künstlerin und leidenschaftliche Bodypainterin. In Berlin hat sie ihr eigenes Label gegründet: AKHILA.LOVE. Sie engagiert sich für den Kids Globe e.V., der eine internationale Akademie für Kinder und Jugendliche auf dem Gelände einer alten Lungenheilanstalt in Oranienburg gründen will. Mit Ihrer Malerei möchte sie das Schöne in der Welt zum Ausdruck bringen. Reisen nach Indien und Thailand haben ihre Augen und Ohren und Herz für fremde Kulturen geöffnet. Julia Pandit ist Stylistin und Performerin bei DAKINI AGENCY.

David Nassim kommt aus England und lebt mit seiner Familie in Berlin. Als Fotograf, Kreativdirektor, Image Artist und Dokumentarfilmer hat er viele verschiedene ausdrucksstarke Porträtausstellungen, Künstler- und Kunstdokumentation realisiert. In Berlin unterstützt er mit seiner Arbeit die Kinderhilfsorganisation Street Players e.V. Im Frühjahr 2018 begleitete er fotografisch die Performance von DAKINI AGENCY in Berlin Mitte. David Hafiz Nassim wird unsere Aufführungen und Workshops in Bali filmisch dokumentieren.

Tilman von Hein lebt in Potsdam. Er ist Freelancer im Filmschnitt und Videokünstler und liebt die künstlerische Zusammenarbeit mit Gleichgesinnten. Til von Hein ist interessiert daran die Visionen von Menschen und Projekten und ihren Orten zu dokumentieren, um ihre tiefere Bedeutung zu erfahren und in die Welt zu bringen.

 

Ronny Wollmann lebt in Rostock und ist Bühnenbildner und Künstler. Zuletzt arbeitete er am Theater in Dortmund. Mit seinen Zeichnungen machte er deutschlandweit Ausstellungen. Er liebt die Freiheit des künstlerischen Schaffens und möchte mit seiner Kunst bei den Menschen etwas Emotionales auslösen. Mit seiner philanthropischen Lebenseinstellung liebt er das Zusammenwirken mit anderen Künstlern.


Ruben Dauenhauer
lebt in Potsdam ist gelernter Werkzeugmechaniker Stanz- und Umformtechnik, sowie ausgebildeter Bühnen und Kostümbildnerischer Assistent.  Seinen Bachelor of Fine Arts der Szenografie hat er an der Filmuniversität Konrad Wolf in Babelsberg gemacht und ist derzeit mitten im Studium des Master of Fine Arts in Production Designes. Der Hauptfokus seiner künstl. Arbeiten liegt in der nachhaltigen Nutzung & Upcycling von Rohstoffen und Materialien. Er liebt es diesen Dingen ein neues Leben zu geben, der Phantasie damit einen individuellen Ausdruck zu verleihen, diese Erfahrung mit andern zu teilen und voneinander und miteinander zu lernen.


Projektbeschreibung

Das Team

Videos

Weitere Teamplayer

Partner in Bali, Aufführungsorte

Kontakt und weitere Informationen