Wir wünschen ein Gutes Neues Jahr

Das Neue Jahr fängt für uns Kulturschaffende mit mehr Fragen als Antworten an. Und doch sind es gerade die Fragen, die uns motivieren anders, weiter, neu und mutig zu denken. Manchmal muß man die Dinge auch auf dem Kopf stellen können. Auf diese Art und Weise ist schon jetzt ein neues Projekte entstanden, von dem Ihr im Laufe des Jahres mehr erfahren werdet: STUFEN DER POESIE. Gleichzeitig ist eine neue Figur aufgetaucht, mit der wir uns näher beschäftigen werden: BARON MÜNCHHAUSEN. Zwei neue Fabelwesen, ein grüner und ein gelber Drachen, werden uns auch das Jahr über begleiten. Natürlich ist auch DON QUIJOTE wieder zu neuen Abenteuern bereit, FANTASIO trainiert schon für seinen kommenden Auftritt und was uns sonst noch alles Gute wiederfährt, wird sich bald schon offenbaren. Ihr ahnt also, es liegt was in der Luft, Spannendes, Tiefgreifendes, Humorvolles, Poetisches und natürlich Delikates. So freuen wir uns 2022 auf die Begegnung mit Euch, liebes Publikum.
Viola Livera